Kategorien
Art.Nr.: B-60480001
Marke: Leitz
Farbe: schwarz, weiß
Größe: 286
33,81 € 40,57 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: B-60480095
Marke: Leitz
Farbe: schwarz, weiß
Größe: 286
33,81 € 40,57 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: OS24-850494010
Marke: Q-CONNECT
Farbe: hellgrau
47,61 € 57,13 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: OS24-850494023
Marke: Q-CONNECT
Farbe: schwarz
47,97 € 57,56 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: OS24-850495010
Marke: Q-CONNECT
Farbe: hellgrau
41,12 € 49,34 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: B-212173616
Marke: CEP
Farbe: hellgrau/schwarz
41,93 € 50,32 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: OS24-575010010
Farbe: lichtgrau
27,45 € 32,94 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: OS24-575010023
Farbe: schwarz
27,45 € 32,94 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Regale & Stiegen

Der Begriff Stiege ist im deutschen Sprachgebrauch ein Synonym für eine Treppe. In manchen Gegenden ist von Steigen, Staffel oder Tritten die Rede. Im Kontext der Schifffahrt wird der Begriff Niedergang verwendet. Per Definition ist von einer Treppe die Rede, wenn es sich um drei Stufen oder mehr handelt. Ein Handlauf kann Teil der Stiege sein, der nicht zwingend notwendig ist.

Der Vorteil von Treppen ist, weitere Ebenen in kurzen Abständen zu erschließen. In der heutigen Zeit dienen sie überdies als Ort der Versammlung zum Ausruhen und Rasten. In der Vergangenheit hatten Stiegen die Funktion der Vermittlung von Macht und Überlegenheit. Der Besucher musste sich von unten nach oben bewegen. Dort erwartete ihn der Empfänger in überlegener erhöhter Position. Berühmte Bauwerke vermitteln dieses Gefühl gut. Beste Beispiele sind die Pyramiden in Ägypten, die Spanische Treppe in Rom oder die Basilika Sacré-Cœur in Paris.

Woher kommt die Treppe?

Geschichtlich betrachtet gibt es den Wunsch, Höhen innerhalb kürzester Abstände zu überwinden, lange. 12.000 vor Christus gab es Baumstämme mit Einkerbungen. Mit Ihrer Hilfe konnten andere Etagen erreicht werden. Der erste bewusste Einsatz von Stiegen geht auf den kurdischen Fundort Göbekli Tepe um 10.000 vor Christus zurück. Der Turmbau von Babel ist ein weltweit bekannter Begriff. Er leitet sich von den Himmelshügeln, Zikkurat genannt, der Mesopotamier um 6.000 vor Christus ab.

Die älteste in Europa erhaltene Stiege gibt es in Hallstatt, Österreich. Sie ist im Bergwerk ausgestellt und wurde beim aktuellen Großbrand am 30.11.2019 in Hallstatt nicht in Mitleidenschaft gezogen. Diese aus Holz gefertigte Treppe stammt aus der Bronzezeit. Genaueste Untersuchungen haben ergeben, dass sie auf das Jahr 1344 oder 1343 vor Christus zurückgeht. Ihre große Breite ermöglichte ein gleichzeitiges Auf- und Abgehen.

Seit der Antike nimmt die Bedeutung von Treppen, vor allem in Stadien oder Tempeln, zu. Neben dem Überwinden von Höhenunterschieden dienten sie als Sitzgelegenheit für Besucher.

Im Mittelalter gab es einen zunehmenden Platzbedarf, vor allem in Städten. Dieser benötigte Raum und Platz konnte dank der Stiegen in mehrgeschossigen Häusern erschlossen werden.

Erst in der Neuzeit erhielt die Treppe einen Konkurrenten bei der Erschließung zusätzlicher Geschoße und zwar den Lift.

Wir bieten Ihnen keinen Lift für Ihr Büro an, da wir ihn nicht im Sortiment haben. Als Alternative gibt es Mini-Stiegen. Sie werden Rollhocker genannt und wir bieten Sie aus Metall oder aus Plastik in unserem Online Shop an.