Kategorien
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,67 € 2,00 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,67 € 2,00 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,67 € 2,00 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,67 € 2,00 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,67 € 2,00 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
0,52 € 0,62 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
0,52 € 0,62 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
0,52 € 0,62 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,11 € 1,33 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
0,95 € 1,14 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
0,95 € 1,14 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,60 € 1,92 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
1,60 € 1,92 €
(exkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
(inkl. 20% MwSt.) zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 47 Artikeln)

Hefte und Blöcke

In unserer Warengruppe der Hefte und Blöcke dreht sich alles um Hefte, Notizblöcke, Notizbücher und Zeichenblöcke. Bei den knapp 200 angebotenen Artikel finden Sie die passenden Materialien für Ihre Aufzeichnungen in der Schule.

Die Geschichte der Hefte

Ein viel interessanteres Thema ist der geschichtliche Hintergrund dazu. Damit ist gemeint, wie und wann wurden die ersten schriftlichen Aufzeichnungen gemacht? Keine Höhlenmalerei sondern die Weitergabe von Wissen auf transportierbaren Unterlagen. So wie wenn Sie in der Schule ein Schulbuch vor sich haben.

Bei den ältesten schriftlichen Dokumenten, die noch existieren, handelt es sich um Papyrusrollen der Ägypter aus dem 3. Jahrtausend vor Christus. Diese waren lange im Einsatz, genauer gesagt bis zu den Griechen und Römern, die die Technik übernahmen. Ab dem ersten Jahrhundert wurden die Papyrusrollen von Pergamentbögen, die Codex genannt wurden, schrittweise abgelöst. Das heute bei uns bekannte und eingesetzte Papier kam viel später zum Einsatz. Es tauchte ab dem 14. Jahrhundert in Europa auf.

Den größten Boom löste Johannes Gutenberg mit seiner Erfindung des Buchdrucks aus. Die europäische Buchproduktion vervielfältigte sich rasant.

(Quelle: Wikipedia) Der Fairness halber muss gesagt werden, dass rund 200 Jahre vor Gutenberg ein Buchdruckgerät in Korea entwickelt wurde. Es basierte auf beweglichen Metalllettern. Dieses Gerät wurde aber nicht in dem Maße eingesetzt wie die Buchdruckerpressen von Gutenberg. Eines war ab spätestens ab dem 15. Jahrhundert unumstößlich: Anhand der Grafik ist erkennbar, dass Wissen zum Allgemeingut wurde.

Durch diverse Zeitschriften erlebte die Verwendung von Papier und das Verteilen von Informationen einen zusätzlichen Schub. Ihr Beginn wird mit der Mitte des 18. Jahrhunderts datiert. Der Vollständigkeit halber muss gesagt werden, dass sich Zeitschriften deutlich von Büchern unterscheiden. Sie erscheinen in einem gewissen Rhythmus, beispielsweise wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich. Bücher sind ein sich abgeschlossenes Werk die gebunden sind.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit diesem geschichtlichen Exkurs einen ersten Eindruck in die Welt des Schreibens und Notierens geben. So betrachten Sie vielleicht in Zukunft die Schulbücher anders. Papier war nicht immer leicht und billig zu erhalten. Zu Beginn war es der Elite beziehungsweise der Aristokratie vorbehalten.